Zum Inhalt springenZur Suche springen
Foto von

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Postadresse
Universitätsstr. 1, 40225 Düsseldorf
Besucheradresse
Ulenbergstraße 127, 40225 Düsseldorf
Gebäude: 37.03
Etage/Raum: 04.11
Nordrhein-Westfalen Bundesrepublik Deutschland
+49 211 81-13259
https://www.sozwiss.hhu.de/institut/abteilungen/kommunikations-und-medienwissenschaft/kmw-ii/viviana-warnken
Sprechzeiten

Anmeldung zur Sprechstunde unter https://cutt.ly/9wavmKc7

Curriculum Vitae

Seit 11/2023
Wissenschaftliche Mitarbeiterin im BMBF geförderten Projekt Innovative Interventionen für diskursive Integration (IndI) bei Jun.-Prof. Dr. Marc Ziegele am Institut für Sozialwissenschaften der Heinrich-Heine-Universität, Abteilung Kommunikations- und Medienwissenschaft

Seit 09/2022 12/2023
Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl von Prof. Dr. Christiane Eilders (KMW III) am Institut für Sozialwissenschaften der Heinrich-Heine-Universität, Abteilung Kommunikations- und Medienwissenschaft

10/2018 – 07/2022
Masterstudium der Politischen Kommunikation an der Heinrich-Heine-Universität mit Auslandssemester an der Uniwersytet Wrocławski (Polen)

4/2019 – 12/2021
Wissenschaftliche Hilfskraft am Institut für Sozialwissenschaften (Politikwissenschaft) sowie am Düsseldorfer Institut für Internet und Demokratie der Heinrich-Heine-Universität

10/2014 – 09/2018
Bachelorstudium der Kommunikationswissenschaft und Sozialwissenschaften an der Universität Erfurt mit Auslandssemester an der Tilburg University (Niederlande)

2/2015 – 9/2017
Studentische Hilfskraft am Seminar für Medien- und Kommunikationswissenschaft der Universität Erfurt

Publikationen

Soßdorf, A. & Warnken, V. (2022). Zur Rolle der Medienbildung im öffentlich-rechtlichen Fernsehen. In F. Gerlach & C. Eilders (Hrsg.), #meinfernsehen2021: Partizipationsverfahren zur Zukunft des öffentlich-rechtlichen Fernsehens (S. 141–156). Nomos. https://doi.org/10.5771/9783748928690-141

Daszko, D., Nienhaus, S.-M., Vogel, H. S., & Warnken, V. N. E. (Hrsg.). (2022). Deliberation, politischer Wettbewerb und politische Berichterstattung: Aktuelle Phänomene und Perspektiven politischer Kommunikation. Beiträge zur 16. Fachtagung des Düsseldorfer Forum Politische Kommunikation. Shaker.

Soßdorf, A., Seim, J., & Warnken, V.N.E. (2021). „Zuhören überzeugt mehr als Argumentieren”. Auf der Suche nach Ideen und Vorschlägen zur Zukunft des öffentlich-rechtlichen Fernsehens. Ein Bericht über das Beteiligungsprojekt #meinfernsehen2021. Grimme, 57, 6–9. Download

Vorträge

Warnken, V. (2023). Opinion Forum Instagram? A Content Analysis of Instagram Posts by Political Social Media Influencers. 73. Jahreskonferenz der International Communication Association (ICA), 25.-29. Mai, Toronto.

Warnken, V. (2023). Meinungsforum Instagram? Eine Inhaltsanalyse von Beiträgen politischer Social-Media-Influencer:innen. 19. Düsseldorfer Forum Politische Kommunikation (DFPK), 31. März – 1. April, Düsseldorf.

Organisierte Tagungen

16. Düsseldorfer Forum Politische Kommunikation. 03.-05.09.2020, Düsseldorf

15. Düsseldorfer Forum Politische Kommunikation. 21.-23.03.2019, Düsseldorf

Mitgliedschaften

  • Deutsche Gesellschaft für Publizistik- und Kommunikationswissenschaft (DGPuK)

  • Düsseldorfer Institut für Internet und Demokratie (DIID)

  • European Communication Research and Education Association (ECREA)

  • International Communication Association (ICA)

  • Nachwuchsnetzwerk politische Kommunikation (NAPOKO)

  • philGRAD, Graduiertenakademie der Philosophischen Fakultät der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf

Lehre

Wintersemester 2023/24:
Das Mediensystem in Deutschland (Basisübung)

Sommersemester 2023:
Einführung in die Kommunikations- und Medienwissenschaft (Basisübung)

Wintersemester 2022/23:
Das Mediensystem in Deutschland (Basisübung)

Verantwortlichkeit: