Zum Inhalt springenZur Suche springen

Weitere laufende Projekte

Halina Bause

Im Rahmen ihrer Promotion untersucht Halina Bause, welche Leistungen Social Media Influencer in der politischen Öffentlichkeit erbringen. Theoretisch verknüpft sie dafür die Meinungsführerforschung mit der Öffentlichkeitstheorie. Empirisch untersucht sie mithilfe von Inhaltsanalysen die politischen Botschaften, die Influencer über soziale Onlinemedien verbreiten, und befragt Influencer zu ihrem Rollenselbstverständnis. Das Ziel ist es, verschiedene Typen von politischen Influencern zu identifizieren und diese in der Öffentlichkeit zu verorten. Die Arbeit trägt damit zu einem differenzierteren Verständnis über die Binnenstrukturen von politischer Öffentlichkeit und der Konstruktion von politischen Meinungen in unübersichtlichen Kommunikationsumgebungen bei. Aus kommunikationspraktischer Perspektive bieten die Erkenntnisse Kommunikationspraktikern (bspw. in der politischen PR oder im Journalismus) mögliche Anknüpfungspunkte für eigene kommunikative Aktivitäten oder aber für kommunikative Gegenmaßnahmen. Voraussichtliche Fertigstellung: Dez. 2021.

Verantwortlichkeit: